Ammerländer Pinkel

Ammerländer Pinkel
7,49 € *
Inhalt: 700 g (1,07 € * / 100 g)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Ammerländer Pinkel (auch Kohlpinkel genannt) ist eine grobkörnige geräucherte Grützwurst im... mehr
Produktinformationen "Ammerländer Pinkel"

Ammerländer Pinkel (auch Kohlpinkel genannt) ist eine grobkörnige geräucherte Grützwurst im Naturdarm, die im nordwestlichen Niedersachsen, traditionell zu Grünkohl gegessen wird. Sie ist ähnlich zu den Varianten, die es in den anderen Regionen Norddeutschlands gibt, und enthält wie diese Hafergrütze, Schweinefleisch und Speck sowie Zwiebeln, Salz, Pfeffer und Gewürze. Die verschiedenen Arten unterscheiden sich jedoch hinsichtlich ihres Fleischanteils und der Würzmischung. So hat die Ammerländer Variante genau wie der Oldenburger Pinkel einen höheren Fleisch- und niedrigeren Grützanteil als beispielsweise die Bremer Variante, die - zumindest von den Bremern - als das Original angesehen wird. Ebenfalls verwandt mit der Spezialität ist der Bremer Knipp, eine Grützwurst, die aus Schlachtresten zubereitet wird.

Auch in anderen Regionen Deutschlands gibt es Würste, die mit der Ammerländer Pinkel Wurst vergleichbar sind. Im Nordosten der Bundesrepublik heißen sie Bregen- oder Brägenwürste, in der schlesischen und ostdeutschen Küche kann man sie unter dem Namen Lungenwurst bestellen. Je nach Region variieren auch die Gewürze, die typischerweise in der Wurst verarbeitet sind. Wie genau die Ammerländer Schinkendiele  diese Leckerei würzt, ist natürlich geheim, aber angesichts der großen Beliebtheit, trifft sie genau den Geschmack von allen in Nordwestdeutschland, die sich jedes Jahr aufs Neue auf ihren Ammerländer Grünkohl mit Pinkel freuen.

Lagerung und Haltbarkeit

Ammerländer Kohlpinkel enthalten frische Zwiebeln und kaum Konservierungsmittel. Deshalb empfiehlt es sich, die Würste im Kühlschrank zu lagern und innerhalb von 3 Wochen zu verzehren. Wer gerne auf Vorrat die Spezialität kaufen möchte, kann sie aber problemlos einfrieren und dann jeweils bei Bedarf auftauen.

Serviervorschlag

Traditionell isst man die Wurst – genau wie die vielen anderen Varianten, die es in Norddeutschland gibt – mit Grünkohl. Zum Ammerländer Grünkohl gibt es jedoch nicht nur Pinkel. Vielerorts reicht man noch geräuchertes Fleisch (zum Beispiel Kasseler oder Speck) dazu. Typische Beilagen sind Salz- oder Bratkartoffeln und etwas Senf. Die Zubereitung dieses norddeutschen Klassikers ist ganz einfach: Der Kohlpinkel wird einfach die letzten Minuten der Garzeit des Grünkohls auf den Kohl gelegt und dort erwärmt. Achtung: Nicht sprudelnd kochen lassen, sonst platzt die Wurst leicht auf. Wer möchte, kann aber etwa nach der Hälfte der Garzeit einen Teil der Wurst selbst aufschneiden und die Wurstmasse daraus unter den Kohl rühren, die für eine pikante Würzung des Gemüses sorgt.

Wer keinen Grünkohl mag, kann Kohlpinkel auch als deftige Einlage in kräftigen Suppen und Eintöpfen genießen – schmeckt hervorragend.

Inhaltsstoffe

Nährwertangaben

Was? pro 100g in g
Energie 1483 kJ/ 358 kcal
Fett 28,6
Kohlenhydrate 11
davon Zucker 0,7
Eiweiß

13

Rezeptur

Zutaten: Schweinefleisch (60%), Speck, Zwiebeln, Speisesalz, Gewürze (mit Sellerie), Hafergrütze (enthält Gluten), Konservierungsstoff: Natriumnitrit, Dextrose, Zucker, Antioxidationsmittel: Ascorbinsäure, Aromen, Buchenholzrauch, Naturdarm.

Zusatzstoffe im Produkt

Stabilisator  - 
Säuerungsmittel  -
Antioxidationmittel Ascorbinsäure, Aromen, Buchenholzrauch, Naturdarm
Konservierungsstoff Natriumnitrit, Dextrose, Zucker
Geschmacksverstärker  -
Emulgator  -  
Farbstoff  -  

Versand

Verpackung: Die Ware wird eingeschweißt im stabilen Karton versendet.

Lieferzeit: 1-3 Tage. Bei Bestelleingang bis 10 Uhr werktags erfolgt der Versand noch am gleichen Tag, andernfalls am nächsten Werktag.

Lieferdienst: DHL/ TM Parcel

Bitte beachten Sie: Diese Spezialitäten sind häufig individuell hergestellte Wurst- und Fleischwaren, daher kann das Gewicht und die Größe leicht variieren.

Herkunft

Die Geschichte des Ammerländer Pinkel

Die Spezialität hat wie ihre verwandten Sorten eine lange Tradition in Norddeutschland. Seit Generationen wird die Grützwurst hier hergestellt und traditionell im Herbst und Winter zu Grünkohl, aber auch in Eintöpfen und anderen Wintergerichten gegessen. 

Bei Ortsfremden löst die Bezeichnung häufig Belustigung oder Befremden aus, doch mit dem für Urinieren verwendeten Synonym „pinkeln“ hat der Name der beliebten Wurst nichts zu tun. Auch mit der Bezeichnung „feiner Pinkel“ für einen eingebildeten Menschen steht der Wurstname in keinerlei Zusammenhang. Tatsächlich ist die Wortherkunft bis heute nicht eindeutig geklärt, noch immer werden verschiedene Namensdeutungen diskutiert. Möglicherweise wurde die Wurst nach dem Ausdruck benannt, der in früheren Zeiten einen „kurzen, dicken Gegenstand“ oder eine „zusammengedrängte Masse“ bezeichnete – beides beschreibt die Spezialität recht gut. Es kann aber auch sein, dass das Wort von „Pinker“ abstammt, der Bezeichnung für den (Rinder)Mastdarm, aus der traditionell die Hülle der Wurst gemacht wurde. Wieder andere sind davon überzeugt, dass der Begriff vom Wort „pink“ herrührt, das im Ostfriesischen „Penis“ und im Niederländischen „kleiner Finger“ bedeutet und sich auf die Form der Wurst beziehen könnte. Und dann gibt es schließlich doch noch eine Namensdeutung in Anlehnung an das Pinkeln: Da die Würste früher zur Trocknung aufgehängt wurden, tropfte oft noch Fett aus ihnen, so dass es so aussah, als würden die Würste pinkeln.

Die Herstellung ist traditionell bei allen Pinkel-Sorten sehr ähnlich: Die Wurstmasse wird in Rindermast-, Schweine- oder essbare Kunstdärme gefüllt und darin zu einzelnen Würsten abgedreht. Üblicherweise werden mehrere (oft 12) Würste zusammengebunden und über Buchenholzspänen geräuchert und anschließend getrocknet, so dass sich das Aroma der Ammerländer Kohlpinkel und der anderen Würste voll entfalten kann. 

Zur Ammerländer Schinkendiele

ammerlaender_schinkendiele_logo Die Spezialitäten der Ammerländer Schinkendiele haben eine lange Tradition. Bereits 1965 wurde der berühmte Qualitätsschinken aus dem schönen Norden von den Gebrüdern Schumacher in ihrer Schinkenfabrik in Harkebrügge gereift. 1975 gründete Herr Egon Schumacher dann die Ammerländer Schinkendiele, welche er bis zu dem Jahr 2001 mit großem Erfolg führte. Seitdem wird der exzellente Ruf des Traditionsbetriebes von Frau Janina und Herr Uwe Gundlach gewahrt und das Sortiment stetig um weitere Besonderheiten aus der Region erweitert. Neben originalen Schinken-, Wurst- und Fleischspezialitäten aus Niedersachsen und Umgebung bietet die Schinkendiele weitere Delikatessen wie Feinkost im Glas, die berühmte Mockturtle, Ammersche Spirituosen, feinsten Fisch und Ostfriesentee – immer mit viel Liebe zu der Region und dem Genuss.

Weitere Informationen zu der Ammerländer Schinkendiele finden Sie hier.

Ammerländer Pinkel selber machen

Mit etwas Übung und Geschick lässt sich Ammerländer Fleischpinkel auch selber machen – vorausgesetzt, es gibt eine Möglichkeit zum Räuchern. Es sei allerdings darauf hingewiesen, dass die Wurst eine lange Tradition hat und die Metzger, welche die Spezialität herstellen, ihr Rezept schon seit Generationen hüten und verbessern, sodass sie zweifelsohne wahre Experten sind. Wer den Original-Geschmack genießen möchte, kann deshalb gerne bei uns Ammerländer Pinkel kaufen bzw. online bestellen.

Zutaten:

  • 70% Schweinefleisch
  • 30% Speck
  • Hafergrütze (gut halb so viel wie Speck)
  • Zwiebeln
  • 20 g Rauchsalz pro 1 kg Fleisch/Speck
  • gemahlener Pfeffer
  • Piment 

Zubereitung:

  1. Hafergrütze ca. eine halbe Stunde in heißem Wasser einweichen. In der Zwischenzeit Zwiebeln schälen und sehr fein würfeln. Schweinefleisch und Speck zusammen (nicht zu klein) wolfen.
  2. Wurstmasse mit Zwiebeln, Hafergrütze, Salz und Gewürzen vermengen und in Därme füllen. Bei längeren Därmen empfiehlt es sich, daraus ca. 20 cm lange Würste abzudrehen.
  3. Die fertig befüllten Würste ca. 1 Stunde lang bei 60°C über Buchenholzrauch räuchern lassen.

Produktinfos

Produkteigenschaften

Fleischart: Schwein
Kategorie: Wurst
Herkunft: Niedersachsen
Region: Ammerland, Ostfriesland
Weiterführende Links zu "Ammerländer Pinkel"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Ammerländer Pinkel"
20.06.2017

Wurst überzeugt geschmacklich und qualitativ

Vor kurzem diesen Wochenmarkt online entdeckt. Bin von der Qualität und dem Geschmack dieser Wurst überzeugt.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kirschenmichel Tee Kirschenmichel Tee
Inhalt 500 g (2,90 € * / 100 g)
14,49 € *
Ammerländer Mettwurst im Ring Ammerländer Mettwurst im Ring
Inhalt 300 g (2,50 € * / 100 g)
7,49 € *
Weizenkorn Alkohol Weizenkorn Alkohol
Inhalt 0.7 Liter (14,27 € * / 1 Liter)
9,99 € *
Ammerländer Pfeffer Peitsche Ammerländer Pfeffer Peitsche
Inhalt 350 g (2,43 € * / 100 g)
8,49 € *
Mockturtle Mockturtle
Inhalt 800 g (0,94 € * / 100 g)
7,49 € *
Ammerländer Knofelhex Ammerländer Knofelhex
Inhalt 300 g (1,83 € * / 100 g)
5,49 € *
Labskaus Labskaus
Inhalt 800 g (0,81 € * / 100 g)
6,49 € *
Sanddorn-Holunder Konfitüre Sanddorn-Holunder Konfitüre
Inhalt 225 g (1,86 € * / 100 g)
4,19 € *
Kluntje Kluntje
Inhalt 500 g (0,40 € * / 100 g)
1,99 € *
Mockturtle Mockturtle
Inhalt 800 g (0,94 € * / 100 g)
7,49 € *
Ammerländer Kümmelringe (5 Stück) Ammerländer Kümmelringe (5 Stück)
Inhalt 500 g (2,00 € * / 100 g)
9,99 € *
Norddeutsches Sauerfleisch in Aspik Norddeutsches Sauerfleisch in Aspik
Inhalt 500 g (1,90 € * / 100 g)
9,49 € *
Norddeutscher Wattwurm „Dat Original“ (10 Stück) Norddeutscher Wattwurm „Dat Original“ (10 Stück)
Inhalt 450 g (2,00 € * / 100 g)
8,99 € *
Mettenden geräuchert im Naturdarm Mettenden geräuchert im Naturdarm
Inhalt 400 g (1,25 € * / 100 g)
4,99 € *
Döhne Apfelschaumwein Döhne Apfelschaumwein
Inhalt 0.75 Liter (14,65 € * / 1 Liter)
10,99 € *
Ammerländer Grünkohl Ammerländer Grünkohl
Inhalt 500 g (0,70 € * / 100 g)
3,49 € *
Ammerländer Grünkohl mit Pinkel Ammerländer Grünkohl mit Pinkel
Inhalt 1000 g (0,95 € * / 100 g)
9,49 € *
Harzer Käse (3 Stück à 4 Käsetaler) Harzer Käse (3 Stück à 4 Käsetaler)
Inhalt 3 Stück (3,00 € * / 1 Stück)
8,99 € *
Aalrauchmettwurst Aalrauchmettwurst
Inhalt 400 g (2,37 € * / 100 g)
9,49 € *
NEU
Fleischpflanzerl (6 Stück) Fleischpflanzerl (6 Stück)
Inhalt 400 g (1,25 € * / 100 g)
4,99 € *
Labskaus Labskaus
Inhalt 800 g (0,81 € * / 100 g)
6,49 € *
Thüringer Festtagsbraten Thüringer Festtagsbraten
Inhalt 800 g (3,12 € * / 100 g)
24,99 € *
NEU
Lüngerl Lüngerl
Inhalt 550 g (1,09 € * / 100 g)
5,99 € *
Altenburger Bauern-Senf Altenburger Bauern-Senf
Inhalt 200 g (2,25 € * / 100 g)
4,49 € *
Original Thüringer Rostbratwurst (10 Stück) Original Thüringer Rostbratwurst (10 Stück)
Inhalt 1200 g (1,00 € * / 100 g)
11,99 € *
NEU
4 Stück Pfefferbeißer 4 Stück Pfefferbeißer
Inhalt 550 g (1,64 € * / 100 g)
8,99 € *
NEU
Schwarzgeräuchertes roh Schwarzgeräuchertes roh
Inhalt 400 g (2,00 € * / 100 g)
7,99 € *
Wildpastete Wildpastete
Inhalt 160 g (3,12 € * / 100 g)
4,99 € *
Pottsuse Pottsuse
Inhalt 300 g (1,33 € * / 100 g)
3,99 € *
Mettenden geräuchert im Naturdarm Mettenden geräuchert im Naturdarm
Inhalt 400 g (1,25 € * / 100 g)
4,99 € *
Hausmacher Rotwurst im Ring Hausmacher Rotwurst im Ring
Inhalt 200 g (1,75 € * / 100 g)
3,49 € *
Drögt-Mettwurst Drögt-Mettwurst
Inhalt 250 g (2,20 € * / 100 g)
5,49 € *
Nordhessische Ahle Wurscht Nordhessische Ahle Wurscht
Inhalt 500 g (3,08 € * / 100 g)
15,39 € *
Thüringer Rostbrätel (6 Stück) Thüringer Rostbrätel (6 Stück)
Inhalt 900 g (1,44 € * / 100 g)
12,99 € *
NEU
Fränkisches Gehäck mit Bockbier (30%) Fränkisches Gehäck mit Bockbier (30%)
Inhalt 200 g (2,75 € * / 100 g)
5,49 € *
NEU
Fränkisches Schweinefleisch natur (mit Salz) Fränkisches Schweinefleisch natur (mit Salz)
Inhalt 190 g (2,89 € * / 100 g)
5,49 € *
NEU
Mispeln Mispeln
Inhalt 425 g (0,01 € * / 1 g)
4,99 € *
NEU
Griebenschmalz im Glas Griebenschmalz im Glas
Inhalt 400 g (1,25 € * / 100 g)
4,99 € *
NEU
Gelbwurst Gelbwurst
Inhalt 400 g (1,37 € * / 100 g)
5,49 € *
NEU
4 Stück Polnische 4 Stück Polnische
Inhalt 340 g (1,47 € * / 100 g)
4,99 € *
NEU
Bayrischer Wurstsalat Bayrischer Wurstsalat
Inhalt 400 g (1,25 € * / 100 g)
4,99 € *
NEU
Krakauer Krakauer
Inhalt 280 g (1,43 € * / 100 g)
3,99 € *
Bierschinken Bierschinken
Inhalt 250 g (1,80 € * / 100 g)
4,49 € *
Presssack rot aus Franken Presssack rot aus Franken
Inhalt 250 g (1,80 € * / 100 g)
4,49 € *
Gehäck fränkischer Art mit grünem Pfeffer im Glas Gehäck fränkischer Art mit grünem Pfeffer im Glas
Inhalt 190 g (2,89 € * / 100 g)
5,49 € *
Bratwurstgehäck fränkischer Art im Glas Bratwurstgehäck fränkischer Art im Glas
Inhalt 190 g (2,89 € * / 100 g)
5,49 € *
Senffleisch im Glas Senffleisch im Glas
Inhalt 190 g (2,89 € * / 100 g)
5,49 € *
Friesische Leberwurst Friesische Leberwurst
Inhalt 160 g (3,12 € * / 100 g)
4,99 € *
Lompenzucker à la Perruche Lompenzucker à la Perruche
Inhalt 250 g (0,80 € * / 100 g)
1,99 € *
Bio Deichkäse Bio Deichkäse
Inhalt 680 g (2,94 € * / 100 g)
19,99 € *
Harzer Baumkuchen Harzer Baumkuchen
Inhalt 200 g (3,00 € * / 100 g)
5,99 € *
Snirtjebraten Snirtjebraten
Inhalt 500 g (1,80 € * / 100 g)
8,99 € *
Köhler Rotwurst Köhler Rotwurst
Inhalt 260 g (1,34 € * / 100 g)
3,49 € *
Ammerländer Knofelhex Ammerländer Knofelhex
Inhalt 300 g (1,83 € * / 100 g)
5,49 € *
Zuletzt angesehen