Saure Kutteln im Glas

Saure Kutteln im Glas
3,49 € *
Inhalt: 300 g (1,16 € * / 100 g)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Saure Kutteln, auch Froschkutteln genannt, sind ein beliebtes Innereien-Gericht, das unter... mehr
Produktinformationen "Saure Kutteln im Glas"

Saure Kutteln, auch Froschkutteln genannt, sind ein beliebtes Innereien-Gericht, das unter diesem Namen vor allem in Schwaben und Baden-Württemberg bekannt ist. In verschiedenen Variationen gibt es diese Speise auch in anderen Regionen, beispielsweise als Flecksuppe in Österreich oder als Gröschts (Geröstetes) in Oberschwaben. Hauptbestandteil ist der gereinigte und gebrühte Vormagen von Wiederkäuern (Pansen). Als besonders zart gelten Kutteln vom Kalb, die als Gekröse bezeichnet werden. Jahrelang fast vollständig von den Speisekarten verschwunden, gilt das Gericht mittlerweile vielerorten als seltene Delikatesse.

Lagerung und Haltbarkeit

Im geschlossenen Glas sind die sauren Kutteln für lange Zeit haltbar. Nach dem Öffnen sollten Sie den Inhalt innerhalb weniger Tage aufbrauchen.

Serviervorschlag

Saure Kutteln sind ein traditionelles Hauptgericht, das besonders gern während der Fastenzeit und als Aschermittwochessen serviert wird. Als Beilage empfehlen sich Salzkartoffeln, Bratkartoffeln oder frisches Bauernbrot. Zusätzlich können Sie einen grünen Salat dazu reichen.

Nährwertangaben

Was? pro 100g in g
Energie 2214 kJ/ 529 kcal
Fett 25,8
davon gesättigte Fettsäuren 10,6
Kohlenhydrate 17,2
davon Zucker 0,9
Eiweiß

15

Salz 55,9

Rezeptur

Zutaten: 25% Rinderpansen, 25% Schweinelunge, 25% Euter vom Rind, Trinkwasser, Speisesalz, Zucker, Branntweinessig, Gewürze

Zusatzstoffe im Produkt

Stabilisator  -
Säuerungsmittel  -
Antioxidationsmittel  -
Konservierungsstoff  -
Geschmacksverstärker  -
Emulgator  -  
Farbstoff  -

Herkunft

Der Namensursprung der Kutteln ist im mittelhochdeutschen Wort "kutel" zu finden, das als Bezeichnung für die Eingeweide von Tieren seit dem 13. Jahrhundert bezeugt ist. Der synonym verwendete Ausdruck Kaldaunen entstammt dem vulgärlateinischen "calduna" (noch warme Eingeweide), aus dem sich zunächst das mittelhoch- und mittelniederdeutsche Wort "kaldune" und später das deutsche "Kaldaune" entwickelte.

Geschichte

Ursprünglich handelte es sich bei Kutteln um ein typisches Arme-Leute-Essen, da die essbaren Eingeweide die billigste Fleischsorte waren. Ärmere Studenten, denen Kutteln häufig an sogenannten Studentenfreitischen vorgesetzt bekamen, wurden deshalb auch abfällig Kaldaunenschlucker oder Kaldaunenfresser genannt. Früher gab es beim Metzger nur schlecht gereinigte Kutteln, die noch lange gewaschen und gesäubert werden mussten. Während der Verarbeitung verbreitete sich in der Küche häufig ein unangenehmer Geruch. Mittlerweile werden die Innereien gründlich unter Dampf gereinigt und vorgebrüht.

Wie werden saure Kutteln zubereitet?

Für saure Kutteln im Glas gibt es regional sehr unterschiedliche Rezepte. Insgesamt verläuft die Zubereitung jedoch recht ähnlich. Der gereinigte und gebrühte Pansen wird in Streifen geschnitten und mit Lorbeerblättern, Wacholderbeeren und etwas Pfeffer etwa eine Stunde lang weichgekocht. Der saure Geschmack entsteht durch die Zugabe von Wein oder Essig.

Saure Kutteln selber machen

Wenn Sie saure Kutteln nicht kaufen, sondern selber machen möchten, empfehlt sich folgendes saure Kutteln Rezept mit Rotwein und Bratkartoffeln, das typisch für die Region um Ellwangen und Aalen ist. Für vier Portionen brauchen Sie:

Zutaten

  • 800 g gekochte, in feine Streifen geschnittene Kutteln
  • 600 g Zwiebeln
  • 125 ml Fleischbrühe
  • 1 Lorbeerblatt
  • 4 Wacholderbeeren
  • 4 Esslöffel Mehl
  • 4 Esslöffel Tomatenmark
  • 60 g Butterschmalz
  • 750 ml Rotwein
  • Essig
  • Salz und Pfeffer
  • Zitronenschale

Zubereitung

Dünsten Sie die kleingewürfelten Zwiebeln in dem heißen Butterschmalz an. Geben Sie dann die Kutteln dazu, bestäuben Sie diese mit Mehl und lassen Sie sie anrösten. Sobald die Innereien eine hellbraune Farbe angenommen haben, kommt das Tomatenmark dazu. Rösten Sie das Ganze nochmals kurz durch und löschen Sie es dann mit dem Rotwein ab. Fügen Sie das Lorbeerblatt, die Wacholderbeeren und die abgeriebene Zitronenschale hinzu und kochen Sie die Kutteln, bis sie weich sind. Das Gericht sollte eine sämige Konsistenz bekommen. Wird es zu dick, können Sie es mit etwas Brühe auffüllen. Zum Abschluss schmecken Sie mit Salz, Pfeffer und Essig ab und servieren die Kutteln mit Bratkartoffeln aus gekochten Kartoffeln.

Versand

Lieferzeit: 1-3 Werktage. Bei Bestelleingang bis 10 Uhr versenden wir noch am selben Tag unsere frisch zubereiteten Spezialitäten. Bei Bestelleingang nach 10 Uhr erfolgt die Verpackung und Versendung am nächsten Tag.

Lieferdienst: DHL/DPD

Bitte beachten Sie: Diese Spezialitäten sind häufig individuell hergestellte Wurst- und Fleischwaren, daher kann das Gewicht und die Größe leicht variieren.

Zur Fleischerei Kretschmer

Im sächsischen Meerane nahe Zwickau gelegen, steht die familiengeführte Fleischerei Kretschmer seit 2006 für höchste Qualität. In handwerklicher Produktion werden dort bereits seit Jahren Wurst- und Fleischspezialitäten aus der Region Sachsen und Thüringen hergestellt. Der Inhaber Ronny Kretschmer verbindet traditionelle Handwerkskunst mit modernsten Ausstattung. Die so produzierten Waren erfreuen sich nicht nur in der Region, sondern auch in ganz Deutschland größter Beliebtheit. Immer nach dem Motto: Top Qualität und bester Service.

Weitere Informationen zur Fleischerei Kretschmer finden Sie hier.

Produktinfos

Produkteigenschaften

Fleischart: Kalb
Kategorie: Fleisch
Herkunft: Sachsen
Region: Sachsen
Weiterführende Links zu "Saure Kutteln im Glas"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Saure Kutteln im Glas"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Walburger Fleischkäse Walburger Fleischkäse
Inhalt 650 g (1,54 € * / 100 g)
9,99 € *
Ahle Wurscht mit Paprika und Chili Ahle Wurscht mit Paprika und Chili
Inhalt 500 g (3,80 € * / 100 g)
18,99 € *
Ahle Bauernmettwurst im Saitling (8 Stück) Ahle Bauernmettwurst im Saitling (8 Stück)
Inhalt 600 g (2,00 € * / 100 g)
11,99 € *
Ahle Wurscht mit Knoblauch Ahle Wurscht mit Knoblauch
Inhalt 250 g (4,80 € * / 100 g)
11,99 € *
Ahle Wurscht mit Naturschimmel Ahle Wurscht mit Naturschimmel
Inhalt 575 g (2,96 € * / 100 g)
16,99 € *
Ahle Wurscht im Netzdarm XXL Ahle Wurscht im Netzdarm XXL
Inhalt 825 g (3,03 € * / 100 g)
24,99 € *
Kassler Kochwurst Kassler Kochwurst
Inhalt 400 g (1,75 € * / 100 g)
6,99 € *
Ahle Leberwurst im Schweinedarm Ahle Leberwurst im Schweinedarm
Inhalt 225 g (3,33 € * / 100 g)
7,49 € *
NEU
Kohlrouladen im Glas Kohlrouladen im Glas
Inhalt 300 g (1,16 € * / 100 g)
3,49 € *
NEU
Herzragout Herzragout
Inhalt 300 g (1,16 € * / 100 g)
3,49 € *
NEU
Ragout Fin im Glas Ragout Fin im Glas
Inhalt 160 g (2,18 € * / 100 g)
3,49 € *
NEU
Fleckeeintopf Fleckeeintopf
Inhalt 600 g (0,58 € * / 100 g)
3,49 € *
Zuletzt angesehen