Skip to main content

Ammersche Kutscherwurst

7,79 €

inkl. gesetzlicher MwSt.

Unsere Ammerländer Kutscherwurst von der Schinkendiele ist eine schnittfeste Mettwurst in mittelgroßer Körnung aus Schweinefleisch. Ihren einzigartigen Geschmack erhält sie von der pikanten Würzmischung und dem feinen Buchenholzrauch, in dem sie geräuchert wurde. Typisch für die Kutscherwurst ist die feine Knoblauch-Note, die ihr Aroma perfekt ergänzt. Ganz ähnliche Sorten sind unter der Bezeichnung Holsteiner Kutscherwurst bekannt. Die Wurst ist so beliebt, dass sie auch industriell gefertigt und als Hareico Kutscherwurst im Handel erhältlich war. Diese Wurst aus der Schinkendiele ist etwas ganz Besonderes: Sie wird mit viel Liebe zum Produkt nach alter Tradition und wohl gehütetem Familienrezept hergestellt.

Lagerung und Haltbarkeit

Die Wurst sollte an einem kühlen, trockenen Ort aufbewahrt werden. Hier ist sie ca. 4 Wochen lang haltbar. Sobald sie angeschnitten ist, empfiehlt sich die Aufbewahrung im Kühlschrank und der Verzehr innerhalb der nächsten Tage. Tipp: Vor dem Verzehr die Wurst auf Zimmertemperatur bringen, dann entfaltet sich ihr Aroma am besten.

Serviervorschlag

Kutscherwurst ist so vielseitig wie lecker. Die Wurst schmeckt wunderbar zu frischem Brot – aber genauso gut auch ohne Brot, wie die Ammerländer Schinkendiele betont. Darüber hinaus eignet sie sich hervorragend als Belag für Sandwiches aller Art und schmeckt gut zu Bratkartoffeln, Rührei oder anderen herzhaften Gerichten, denen eine Mettwurst eine würzige Note verleiht.

Inhaltsstoffe

Nährwertangaben

Was? pro 100g in g
Energie 1305 kJ/ 315 kcal
Fett 26
Kohlenhydrate 0,2
davon Zucker 0,1
Eiweiß 20

Rezeptur

Schweinefleisch, (100g Wurst werden hergestellt aus 117g Schweinefleisch), Speisesalz, Gewürze, Traubenzucker, Glukosesirup, Antioxidationsmittel: Ascorbinsäure, Konservierungsstoff: Natriumnitrit, Reifekulturen, Buchenholzrauch

Zusatzstoffe im Produkt

Stabilisator  –
Säuerungsmittel  –
Antioxidationmittel Arscorbinsäure
Konservierungsstoff  Natriumnitrit
Geschmacksverstärker  –
Emulgator  –
Farbstoff  –

Über die Ammerländer Schinkendiele

Die Spezialitäten der Ammerländer Schinkendiele haben eine lange Tradition. Bereits 1965 wurde der berühmte Qualitätsschinken aus dem schönen Norden von den Gebrüdern Schumacher in ihrer Schinkenfabrik in Harkebrügge gereift. 1975 gründete Herr Egon Schumacher dann die Ammerländer Schinkendiele, welche er bis zu dem Jahr 2001 mit großem Erfolg führte. Seitdem wird der exzellente Ruf des Traditionsbetriebes von Frau Janina und Herr Uwe Gundlach gewahrt und das Sortiment stetig um weitere Besonderheiten aus der Region erweitert. Neben originalen Schinken-, Wurst- und Fleischspezialitäten aus Niedersachsen und Umgebung bietet die Schinkendiele weitere Delikatessen wie Feinkost im Glas, die berühmte Mockturtle, Ammersche Spirituosen, feinsten Fisch und Ostfriesentee – immer mit viel Liebe zu der Region und dem Genuss.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


7,79 €

inkl. gesetzlicher MwSt.