Skip to main content

© Xavier / Fotolia

Spirituosen

Spirituosen, auch Schnaps oder Fusel genannt, gibt es auf der ganzen Welt. Zu ihnen gehören Branntweine aus Wein oder Nebenprodukten der Weinherstellung, Obstbrände und Obstgeiste, Getreidebrände (wie Whisky, Wodka oder Korn), Brände aus Wurzeln, Knollen, Zuckerrohr oder anderen Pflanzen. Auch Liköre sowie Spirituosen mit Anis, Kümmel oder Wacholder zählen dazu. Sie galten seit jeher als etwas Besonderes und wurden zu besonderen Anlässen oder für Gäste serviert. Verschiedenste herzhafte und süße Speisen ließen sich durch sie verfeinern. Heute sind feine Spirituosen häufig in der Küche zu finden. Vor allem regionale alkoholische Spezialitäten, die von kleinen Betrieben nach alter Tradition gebrannt werden, sind sehr beliebt. Natürlich finden Sie viele dieser besonderen Spirituosen online in unserem liebevoll zusammengestellten Sortiment, aus dem Sie nach Herzenslust Ihre Spirituosen bestellen können.

Hexen Obstler

9,98 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Detailszum Kauf
Schlitzer Bio Apfelbrand

39,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Detailszum Kauf
Harzer Wein Geschenkkorb

14,98 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Detailszum Kauf
Kranz Apfelweinbrand aus Ilbesheim

19,40 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Detailszum Kauf
Apfelbrand „Jonagold“

24,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Detailszum Kauf
Weizenkorn Schnaps

10,92 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Detailszum Kauf
Alter Korn

20,68 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Detailszum Kauf
Moorgeist Schnaps

27,82 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Detailszum Kauf
Waldhimbeergeist

49,98 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Detailszum Kauf

So unterschiedlich die Hauptzutaten von Schnäpsen sind, haben sie doch eines gemeinsam ihre Herstellung. Während Bier gebraut und Wein gekeltert wird, werden Spirituosen destilliert oder gebrannt, daher auch die Bezeichnung Branntwein.

Zur Geschiche der Spirituosen

Alkohol ist schon seit Jahrtausenden bekannt. Die alten Römer setzten ihn vor allem für medizinische Zwecke ein, denn sie glaubten, dass Alkohol ansteckenden Krankheiten vorbeugen kann. Es ist anzunehmen, dass schon um das Jahr 1000 n. Chr. im Gebiet der heutigen Türkei Wein destilliert wurde, um hochprozentige alkoholische Getränke zu erhalten.

In den folgenden Jahrhunderten wollten immer mehr Menschen Spirituosen kaufen, sodass im 15.Jahrhundert in ganz Europa verschiedene Sorten gewerbsmäßig hergestellt wurden, um die steigende Nachfrage zu befriedigen. So entstanden viele regionale Spezialitäten wie Calvados, Cognac oder Genever, der Vorläufer von Gin.

Die Vielfalt der alkoholischen Spezialitäten

Früher wurde der Begriff Branntwein als Synonym für alle gebrannten alkoholischen Getränke verwendet, heute darf er nur noch Getränke bezeichnen, die aus Wein gebrannt werden, wie zum Beispiel die Weinbrände Armagnac oder Cognac. Daneben können Sie Spirituosen kaufen, die aus Nebenprodukten der Weinherstellung hergestellt werden wie der italienische Grappa. Im Gegensatz dazu werden Getreidebrände wie Korn, Whisky oder Wodka auf der Basis von Getreide und Rum aus Zuckerrohr hergestellt.

Besonders beliebt sind Obstbrände wie Cidre (Apfelwein) oder alle anderen Brände, die aus Äpfeln, Birnen, Kirschen und vielen anderen Obstsorten gebrannt werden. Ebenfalls sehr süß sind Liköre, zu denen unter anderem Amaretto und Eierlikör gehören. Obstbrände und Liköre sind die Spezialität vieler kleiner Destillerien, die aus regionalen Produkten und mit alter Handwerkskunst besondere alkoholische Leckereien herstellen. Wo Sie diese Spirituosen online kaufen können? Natürlich in unserem Shop: Bei uns können Sie sich Ihre Lieblingsgetränke aussuchen und mit einem Klick die Spirituosen bestellen, die Sie sich wünschen.