Skip to main content

Hirschsalami

9,10 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
HerstellerKofler Speck
RegionSüdtirol
KategorieWurst
Inhalt250 g

Die Südtiroler Hirschsalami gehört zu den milden Wildwürsten und zeichnet sich durch einen ausgewogenen und harmonischen Geschmack aus. 50 % Wildfleisch von freilebenden Hirschen aus den Wäldern der Meraner Region in Italien machen diese Wildalami zu einer ganz besonderen Delikatesse. Fein abgeschmeckt mit einer für die Region typischen Gewürzmischung, bereichert sie das Abendbrot und lässt sich als Zutat in vielen Gerichten verwenden. Wie die meisten Wildwürste ist auch diese Rohwurst vom Hirsch vergleichsweise mager. Sie ist mild geräuchert und erhält durch eine Reifezeit von sechs Wochen einen herzhaften aber nicht aufdringlichen Geschmack. Sie wurde nach einem überlieferten Rezept auf traditionelle Weise hergestellt. Sie enthält Wildbret und Schweinefleisch. Bei der Herstellung werden außer Pökelsalz keine Konservierungsstoffe verwendet. Haltbar ist die Spezialität durch die Reifung und milde Räucherung. Das traditionelle Herstellungsverfahren rechtfertigt ganz sicher den etwas höheren Wildsalami Preis. In unserem Shop können Sie diese qualitativ hochwertige Hirschsalami kaufen und auch weitere Wildspezialitäten entdecken.

Lagerung und Haltbarkeit

Die traditionell gefertigte Salami vom Hirsch ist eine Rohwurst. Sie ist lange haltbar. Mit der Zeit wird sie härter und ihr Geschmack intensiviert sich. Wir empfehlen sie ungeöffnet in der Originalverpackung kühl und dunkel aufzubewahren. Beachten Sie auch das Mindesthaltbarkeitsdatum des Herstellers. Angeschnitten wird die Wurst am besten im Kühlschrank gelagert. Schneiden Sie jeweils nur so viele Scheiben ab, wie Sie unmittelbar verzehren möchten. Denn in Scheiben geschnitten ist sie nur wenige Tage haltbar, während sie am Stück länger aufbewahrt werden kann.

 

Inhaltsstoffe

Nährwertangaben

Was? pro 100g in g
Energie 1696 kJ/ 409 kcal
Fett 35,4
Kohlenhydrate 0,4
davon Zucker <0,4
Eiweiß 22,3

Serviervorschlag

Traditionell wird diese milde Wildspezialität in Südtirol zur Brotmahlzeit serviert. Dazu passen Südtiroler Spirituosen aber natürlich auch ein kühles Bier oder ein Glas Wein. Dünn aufgeschnitten, kann sie zu vielen Gelegenheiten genossen werden. Als Aufschnittwurst bereichert sie das tägliche Abendbrot und macht sich auch gut auf dem Frühstücksbrötchen oder Pausenbrot. Edle Salami aus Wildfleisch eignet sich natürlich auch als Beigabe zu einem Aperitif. Bieten Sie Ihren Gästen eine sorgfältig zusammengestellte Wurstplatte mit Spezialitäten aus unserem Shop zu Wein oder Bier an. Servieren Sie dazu knuspriges Weißbrot oder ein kräftiges Graubrot, ganz nach Geschmack. Die Delikatesse kann auch in vielen Rezepten anstelle von anderer Salami verwendet werden. Überall dort, wo der feine Wildgeschmack gewünscht wird, passt sie gut. Wir empfehlen, sie nicht zu erhitzen, sondern erst ganz am Ende vor dem Servieren an warme Gerichte zu geben. Vor dem Genuss sollte die wilde Wurstspezialität aus dem Kühlschrank genommen werden, damit sie Zimmertemperatur annehmen kann.

Herstellung der Wildsalami

Auch heute noch wird die Südtiroler Spezialität nach alter Tradition aus dem besten Fleisch vom Hirsch hergestellt. Neben magerem Hirschfleisch kommt in die Wurst auch Schweinefleisch. Die Fleischmasse wird im Kutter zerkleinert und mit Gewürzen abgeschmeckt. In Naturdärme gefüllt, reift sie etwa sechs Wochen lang. Anschließend wird sie mild geräuchert.

Hirschsalami selber machen

Wir empfehlen Ihnen, Wildsalami zu kaufen, da es ohne entsprechende Erfahrung und technische Ausstattung nur schwer möglich ist, dieses hochwertige Produkt zu Hause selber herzustellen. Da es sich um eine Rohwurst handelt, müssen bei der Verarbeitung hohe Hygienestandards eingehalten werden. Unsere Wurstwaren vom Hirsch aus Südtirol werden traditionell aus bestem Wildfleisch mit natürlichen Gewürzen hergestellt. Besser kann man sie kaum selber machen!

Zu Kofler Spezialitäten

Kofler Speck ist ein Südtiroler Familienunternehmen mit Leidenschaft für Speck, Wurst- und Fleischwaren. Nach traditioneller, von Generationen verfeinerter und weitergegebener Rezeptur und mit hochmodernen Verarbeitungstechniken wird seit über 40 Jahren herzhaften Speck, würzige Kaminwurzen, Gselchtes und weitere erstklassige Spezialitäten hergestellt.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


9,10 €

inkl. gesetzlicher MwSt.